Des Kaisers neue Kleider…

IMG_2317

Der Winter ist bald vorbei und ich zähle die Wochen, Tage, Stunden bis die warme Kleidung aus den Schränken aussortiert werden kann und die neue, luftige Übergangs, bzw. Sommerkleidung Einzug erhält.

Zugegeben, ich habe schon das ein oder andere Outfit gekauft und im Schrank verschwinden lassen.
Aber da ich mit meinen kleinen Rackern eher selten in die Stadt komme, shoppe ich fast ausschließlich online.
Der Vorteil ist ganz klar, das man abends bequem von der Couch aus einkaufen geht und kein Theater bezüglich Parkplatzsuche, Kinderwagen aufbauen, Kind einladen, Kind nölig/Hunger/null Bock, Suche nach dem Fahrstuhl, Umkleide, etc. hat. Abgesehen von teilweise horrend hohen Parkgebühren.
Aber ich schweife vom Thema ab.

Das Problem beim online shoppen ist, das man die Sachen nicht „live“ vor Augen hat. Oft sind Material, Form, Schnitt und Farbe nicht das, was man erwartet hatte. Man ist immer auf möglichst genaue Produktbeschreibungen angewiesen.

Hier ein wunderbares Beispiel. Beides Jungenhosen, Gr.80 im Baggy-Style, die aber vollkommen unterschiedlich ausfallen.

IMG_2318

Oder man stellt schlicht und ergreifend fest, das einem das gute Stück überhaupt nicht steht.
Und, oft habe ich dann leider auch aus jedem Dorf einen Hund, sprich, lauter Einzelteile, die irgendwie nicht zusammen passen.

Deshalb war ich dann ganz neugierig, als ich dies entdeckt habe:

IMG_2310

www.kindhochdrei.de

Kindhochdrei übernimmt den Einkauf für 3 Outfits.
(Habe hier nicht alle aufgeführt)

Nachdem man online registriert und einen kurzen Fragebogen ausfüllt in dem man angibt, welche Farben man mag, gar nicht mag, welche Größe, Preisspanne und Vorlieben man hat, folgt ein kurzes Telefonat.

Dann bekommt man eine Box zugeschickt und kann zu Hause in aller Ruhe aussuchen, was man haben möchte und schickt den Rest innerhalb von 7 Tagen zurück. Ein DHL Retourenlabel ist beigefügt.

Die einzelnen Outfits sind zu kleinen Paketen gebündelt und in Papier eingeschlagen.
Ich war allerdings nicht schnell genug um ein Bild zu machen, denn meine Mäuse waren schon fleißig mit auspacken beschäftigt.

IMG_2315

IMG_2311

Ausgepackt siehts so aus:

IMG_2312

IMG_2313

Ich finde die Idee für sich ganz klasse.

Für mich persönlich hätte ich mir mehr Kreativität gewünscht und vielleicht nicht nur blau. Aber für den ersten Versuch war das schon mal ganz gut. Ich habe mich direkt in die grüne Jacke verliebt und nur wenige Teile zurück geschickt.

Die Rechnung wird übrigens nach Bearbeitung der Rücksendungen versendet.

Und für die Mädels werde ich jetzt auch jeweils eine Box bestellen. Die Große trägt nämlich nur noch ihre Lieblingsfarben Pink und Rot und das kann man im Fragebogen wunderbar vermerken.

Und woran merkt man, das man zu viel online einkauft?
– wenn man schon per „DU“ mit dem Paketboten ist.

In diesem Sinne, viel Spaß beim shoppen!

Urlaub = kleine Auswahl an Lieblingskosmetik

Urlaub = kleine Auswahl an Lieblingskosmetik

Kindergeburtstag…der Countdown läuft…

Kindergeburtstag…der Countdown läuft…

Newer post

There are 4 comments

Post a comment

%d Bloggern gefällt das: