Kleider, Kleider, nichts als Kleider!

Kleider, Kleider, nichts als Kleider,…!

  
Wie schnell die Zeit vergeht…. und schon wieder ist es Zeit, den Kleiderschrank auszusortieren und die Wintergarderobe aus dem Keller zu holen.

Die jungen Damen sind momentan im ich-trage-nur-noch-Kleidchen-Fieber und das bei Wind und Wetter. Kennt ihr auch die morgendlichen Dramen vor dem Kleiderschrank?

Das mag ich nicht, das will ich nicht, die Farbe ist blöd, das passt nicht zusammen,…

(Die Sommerkleidchen ziehe ich Ihnen soweit es Motiv und Schnitt zulassen mit Body, Bluse und Strupfhose drunter noch an)

Da trifft es sich ganz gut, das es diese Saison so niedliche Kleidchen in Hülle und Fülle gibt…

Vorteil: Kleidchen, Strumpfhose, Schuhe – Thema erledigt!

Da muss man dann nur dikutieren, welche Strumpfhose aber das ist ja eine lösbare Aufgabe.

Eine kleine Auswahl an hübschen Kleidern meiner Lieblingsläden habe ich euch hier zusammengestellt. Unter anderem auch die Kleidchen, die nun in den Schränken meiner Töchter hängen…

Bei  Zara könnte ich stundenlang stöbern,… 

  
Das ganz rechts unten ist übrigens eines der Lieblingskleider meiner Großen…


Und ich bin ein großer Fan von Mango.

  

Eine tolle Auswahl hat auch childrensalon. Zugegeben sind hier eher die hochpreisigen Marken vertreten aber ich finde die Sachen von Mayoral preislich in Ordnung und qualitativ wirklich super. Viele Außerdem mag ich die niedlichen Motive und vielen Details wie Rüschen oder auch der kleine angestickte Schal auf dem lila Kleidchen. Hier muss man nur schnell sein, denn die sind immer ruck zuck ausverkauft! 
   
   

Dieses Kleidchen ist von Lili Geufrette.

Viel Spaß beim Stöbern!  

Apfelkuchen mal anders: leckere Apfelrosen

Apfelkuchen mal anders: leckere Apfelrosen

Die neue Art zu kochen

Die neue Art zu kochen

Newer post

Post a comment

%d Bloggern gefällt das: