DIY – Kupferdeko für zu Hause

Momentan wimmelt es überall von wunderschöner Deko im Kupferdesign. Ich mag dieses schimmernde  Material auch gerne, bin nur zurückhaltend was Deko betrifft, da in unserem Haushalt doch das ein oder andere Objekt schon zu Bruch gegangen ist.

 

Bronzelook für zu hause

 

Das lässt sich bei 3 Kleinkindern auch nicht vermeiden, insofern heißt es do it yourself, mit einfachen Mitteln, macht Spaß, geht schnell und wenn man sich satt gesehen hat, tut das entsorgen auch nicht wirklich weh…

Und here we go. Um unsere etwas triste Wohnzimmerecke etwas aufzuhübschen wollte ich eine große Karaffe mit langen Zweigen. An diese kommen in den nächsten Tage noch die bemalten Ostereier.

Im Baumarkt habe ich mir Bronzespray besorgt und die Karaffe sowie das Blumentöpfchen sind von Ikea. Die Glaskaraffe und das weisse Metallkörbchen (Ikeaprofis haben es bestimmt auf Anhieb erkannt)  habe ich vorher mit einem Glasreiniger gründlich gesäubert und von Fett befreit, damit der Farbüberzug nicht fleckig wird.

Beim Sprühen bitte darauf achten, das der Untergrund gründlich mit Pappe oder Folie abgedeckt ist damit man nicht aus Versehen alles mit anfärbt.

Über Nacht trocknen lassen, ein zweites Mal ansprühen und nach Herzenslust bepflanzen.

Wie gefällt es euch?

 

 

 

 

 

DIY – Kupferdeko für zu Hause

My little Box – März

DIY – Kupferdeko für zu Hause

Benefit – Dew the Hoola Liquid Bronzer for face

Newer post
%d Bloggern gefällt das: